Produkt-Schulung

HNMT Gen-Studie

Teilnehmer (m/w) für wissenschaftliche Studie
»HNMT-Gen & Histaminintoleranz« gesucht!

Das Ziel des Forschungsprojektes ist es, den Zusammenhangs zwischen dem HNMT-Gen und Histaminintoleranz zu untersuchen.

Es besteht die Vermutung, dass das HNMT-Gen und -Enzym mit den Beschwerden der Histaminintoleranz in Zusammenhang stehen, weshalb wir eine wissenschaftliche Studie in diesem Bereich durchführen. Teilnehmer erhalten eine Analyse der Funktion ihrer HNMT-Enzyme, eine Einschätzung der Histamin-Abbaurate durch dieses Enzym und am Ende der Studie, genauere Informationen über die Auswirkungen der identifizierten Genvariationen.





Was ist Histamin?

Histamin ist ein Botenstoff unseres Immunsystems, es wird auch durch bestimmte Nahrungsmittel aufgenommen und rasch vom Körper wieder abgebaut.

Ist Ihr HNMT-Gen in Ordnung oder ist Ihr Abbau eingeschränkt?

Obwohl der direkte Zusammenhang zwischen Mutationen im HNMT-Gen und den Symptomen von Histaminintoleranz noch nicht eindeutig bewiesen ist, können wir das Gen auf Vorhandensein von zwei häufigen Mutationen testen und die Abbaugeschwindigkeit von Histamin relativ genau einschätzen.


Das untersuchte Gen:

HNMT
(rs1050891) (rs1801105)


Hinweis:

Es handelt sich hierbei um eine wissenschaftliche Studie und nicht um eine medizinische Genanalyse!


Leistungsumfang:

  • Analyse der zwei bekannten Mutationen im HNMT-Gen
  • Einschätzung der Histamin-Abbaurate in den Zellen
  • ein Bericht, der die Genetik sowie die gefundenen Mutationen erklärt
  • zukünftige Informationen zum wissenschaftlichen Ausgang der Studie